Lux

Lux, die Stadt der Flüsse, liegt im Südwesten, nördlich von Renan. Lux wurde auf einer massiven Steinplatte erbaut, in die Kanäle gezogen wurden. Ganz Lux wird von Kanälen durchzogen auf denen kleine Gondeln fahren, welche Passagiere von hier nach dort transportieren. Die Luxaner sind so nah am Meer wie niemand sonst, sie haben die größte Marine der Welt. Sie umfasst laut offiziellen Angaben über 2000 Schiffe. Hier ist alles vertreten, vom kleinen Einmaster bis zum gigantischen 8 Master und sogar die neusten Entwicklungen in der Dampfschifffahrt. Die Luxanische Marine bekämpft Piraten und Seemonster überall auf der Welt und ist deshalb fast überall hochangesehen. Auch wenn anders als in Ephraim, die Bürger nicht so militärisch organisiert sind, war doch fast jeder von ihnen schon einmal auf See. Es leben ungefähr 8,5 Millionen hier. Die Gebäude in Lux sind nicht besonders hoch, maximal ein bis zwei Stockwerke, dafür aber tief. Die meisten Gebäude sind drei bis vier Stockwerke tief in die Felsplatte gehauen. Man kann noch tiefer bauen, aber das ist nur den Adel und der Regierung vorbehalten. Lux ist zwar sehr interessiert an Technischen Neuerungen, duldet aber auch Magi. Lux ist mit Giacomo und Malent verbündet, liegt jedoch mit Aerun und Tarent im Streit.

Lux

Zipango Kayert Kayert